Jahreshauptversammlung 2018

Jahreshauptversammlung 2018 – Vorstand bei Neuwahlen bestätigt

Bei der am Sonntag 25.03.2018 stattgefunden Jahreshauptversammlung unseres Stadtverbandes wurde der Vorstand in seiner Arbeit bestätigt und wiedergewählt. Die 50 anwesenden Mitglieder wählten einstimmig in geheimer Wahl, den bisherigen Vorsitzenden Siegfried Liebel, zum 9. Mal an die Spitze der Donaudeutschen im Haus Pannonia.

In einer harmonisch ablaufenden Versammlung berichtete Liebel über die Ereignisse des Jahres 2017. Dabei erinnerte er an den im Haus Pannonia aufgetretenen Wasserschaden im Januar, der einen Geschäftsbetrieb im ersten Quartal nicht möglich machte und bis in den Sommer für erhebliche Behinderungen sorgte. Von besonderer Bedeutung, so Liebel, war auch der Besuch der Freunde aus Chartres über Pfingsten. Anlass des Besuches der Trachtengruppe „La Ronde de Chartres“ in Speyer war der 40. Geburtstag der Partnerschaft mit den Donaudeutschen aus Speyer. Die zahlreichen Veranstaltungen im Haus Pannonia, wie das Starkbierfest, Maifest, Spanferkelessen wurden von den Mitgliedern und Freunden des Hauses gut besucht. Zahlreiche Gruppen und Vereine nutzen das Haus Pannonia weiterhin für Ihre Treffen und Veranstaltungen.
Christel König bestätigte in Ihrem Kassenbericht eine gute finanzielle Entwicklung des Jahres 2017. Trotz außerordentlichen Ausgaben durch den Wasserschaden von mehr als 100.000 € konnte sie einen ausgeglichenen Haushalt ausweisen. Das aus dem Geschäftsbetrieb Haus Pannonia angefallenen negative Ergebnis, konnte durch zahlreiche Spenden und Rücklagen des Vereins ausgeglichen werden.
Über die Instandsetzung des Hauses durch Mitglieder des Vereins und durch ansässige Firmen berichtete Paul Nägl in seinen Ausführungen. Sein Lob galt der guten Zusammenarbeit zwischen allen Beteiligten, ohne die eine schnelle Fertigstellung nicht möglich gewesen wäre. Die Aktivitäten der Senioren beschrieb Herbert Gallo und berichtete über die Unterstützung bei den Instandsetzungsarbeiten. Weiter gab es zwei Tanznachmittage, die monatlichen Seniorennachmittage, einen Ausflug mit Weinprobe und eine Seniorenweihnachtsfeier.
Bei den anschließenden Neuwahlen wurde der Vorstand wie folgt gewählt.

Vorsitzender: Siegfried Liebel
Stellvertretende Vorsitzende: Josef Jerger und Paul Nägl
Kasse: Barbara Wolf und Christel König
Schriftführung: Anne Erbach
Beisitzer: Herbert Gallo, Petra Liebel, Sandra Peric, Elisabeth Ziemer
Kassenprüfer: Brigitte Gallo und Carola Halicki
Protokollbeglaubiger: Helga Nägl und Werner Pauckert

Es wurden keine Ergebnisse gefunden, die deinen Suchkriterien entsprechen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü