Ausflug zur Gartenschau

Der Vereinsausflug am 26.07 begann mit einem reichhaltigen Frühstück. Nach kurzer Fahrt von Speyer nach Hagenbach, kehrten wir im Gasthaus Herrmannsbräu ein. Dieses rustikale Brauhaus hatte extra für uns zum Frühstück geöffnet. Uns erwartete ein reichhaltiges Frühstücksbuffet und zum Nachtisch ein frisch gebrautes Sommerbier. Besonders gefreut hat es uns, dass die Bäckerei Hatz aus Karlsruhe für diese Frühstück die leckeren Frühstücksbrötchen gespendet hatte.

Die Landesgartenschau in Landau bleibt in der Meinung der Besucher zweigeteilt. Die Einen lieben sie – die Anderen finden sie nicht sehenswert. Wir hatten uns den Mittag und Nachmittag Zeit genommen, um uns selbst ein Bild darüber zu machen. Wir wanderten durch die Gartenschau und betrachteten die zahlreichen Beete und Pflanzenarrangements. Unser Fazit: die Gartenschau ist sehr speziell und lässt sich z.B. mit der in Kaiserslautern nicht vergleichen. Und so musste sich auch von uns jeder seine eigene Meinung bilden.

Zum gemütlichen Teil des Tages fuhren wir in das nahegelegene Hainfeld. Im Gasthof „Zum Logel“ wurden wir freundlich empfangen und bewirtet. Trotz eines vollen Gastraumes, wurden wir schnell und gut bewirtet. Die Küche verdient ein großes Lob und unsere Empfehlung für zukünftige Gäste. Der Abend klang in guter Laune aus.

Es wurden keine Ergebnisse gefunden, die deinen Suchkriterien entsprechen.

1 Kommentar. Hinterlasse eine Antwort

  • Petra Liebel
    1. August 2015 12:35

    Es war ein rundum gelungener, schöner Tag. Der Wettergott war uns auch gnädig denn wir hatten angenehme Temperaturen und trotz Bewölkung hatten wir abends doch rote Nasen.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü